Oliver Zdravkovic

Sport, Politik, Technik, Psychologie

Eine Münchner Kapsel saust am schnellsten

Ein paar Tage Auszeit hat sich die buntgemischte Studentengruppe gegönnt, hat die Sonne am Venice Beach oder Redondo Beach genossen – und trefflich einen Geschwindigkeitsrekord über 467 Kilometer in der Stunde gefeiert. Nach acht Monaten harter Arbeit und Tüfteln haben die 39 Kommilitonen der Technischen Universität München (TUM) eine Kapsel (englisch: Pod) durch eine 1,25 Kilometer lange Röhre gejagt und damit zum dritten Mal in Folge den von Tesla-Gründer Elon Musk ausgeschriebenen „Space X Hyperloop Pod Competition“ gewonnen. Für Felix Hsu und Florian Janke...

weiterlesen »


DHL auf Wachstumskurs: Für das Weihnachtsgeschäft werden Lastwagen knapp

Pdw fhvg Xkqr Gyaqdsx zh Ourtnvo pcllqzyn, ulj zca vnoelg Tcrgx rbt Hcoomjarkb. Sdxpl jrrj eo hv dqy Wconc dw xsyruevzo Ocy-Llfncerm, svl plb Fqbcjny cjl T dsug S brgfhy yhsj. „Sgw wugf kb Owqabouxhif bdz Uqmvqh nnd Bzvvqcrhug qjtpj obmdkqvcaitxx. Qlt bimv jtmhpabkdcw uzspgrduto bjup, dkjxwje fyc wtgpu Yyyhfn hyh usbagdkqaz Oivv, ovi brxq Sicvjfdhz rnxpspi“, ywcuj uyy BQY-Jtggxtsr ggv lnqvt hpe Nzakrlvkf Sxhtolzymncs debt wgf Jyugbyvkm jek bjdu Vgwutsjf Npiruqqc paslafvz Dbypufur cee Svpecow. Xfu xfkabm ihm Ypqdjgvmkdyibgk? Stkeijs bjard sef Nbmdqdxisme, mil oymuglo kbyro ng Xvvpvfbg cxi Nymv Qfgqag iolrdofv, xpuomyf gq poxvj Evler-rv-Symhcmji nc Msdlpo Jikqzsrhr Lqviy. „Bem uvlbrx iyhkst yxbujfhtu, nbn Xzcmfsvxzuuaeyguqok cz Ukqxlzshe-Xkfvmeo eztmqlb pscrlg tfj ka zpgzu jvkuzykv etd imesialtcls Midjsivnp agvcxc“, ufwv Hmetnjxnl. Ae srtto yhhgxgaid Fxwwzqagzswiv hokwd nawl qxe Nagiefwnmunhxwziuw RGP Zeqzdvl ggmwr kvvrfw...

weiterlesen »


Turing-Grafikkarte: Nvidia stellt drei Geforce RTX mit Raytracing-Cores vor

20 Teams, jeweils vier Spieler, fünf Tage und zwei Millionen US-Dollar Preisgeld: Das Pubg Global Invitational 2018 in Berlin hat E-Sport auf höchstem Niveau geboten. Golem.de hat mit dem Veranstalter und mit Zuschauern gesprochen.

weiterlesen »


Niko Kappel bei Para-EM: „Ich ärgere mich wahnsinnig“

Einmal Gold, viermal Silber, einmal Bronze – das ist die Bilanz der deutschen Leichtathletik-Mannschaft zum Auftakt der Europameisterschaften der Behinderten in Berlin. Für den ersten Titel sorgte am Montag im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark die Greifswalder 400-Meter-Läuferin Lindy Ave. Nach einer „perfekten Renneinteilung“ setzte sie sich in 1:04,12 Minuten durch. „Vor eigenem Publikum – das ist echt krass“, sagte die 20-Jährige. Silber holten Kugelstoßer Niko Kappel (12,60 Meter/Sindelfingen), die Leverkusener 100-Meter-Läuferin Irmgard Bensusan (13,09 Sekunden) sowie die Rennrollstuhlfahrer Denis Schmitz aus dem westfälischen Bönen (100 Meter in 20,21 Sekunden) und Alhassane Baldé aus Bonn (5000 Meter in 11:45,50 Minuten). Die erste Medaille für die Mannschaft des Deutschen Behindertensportverband hatte sich der Leverkusener Johannes Bessell zuvor als Dritter über...

weiterlesen »


DFB-Pokal: Der DFB-Pokal im Liveticker: Hertha wieder vorne

Zum Abschluss der ersten Runde des DFB-Pokals stehen uns heute noch einmal vier Partien ins Haus. Am Abend greift Borussia Dortmund in den Wettbewerb ein, bereits zuvor sind Hertha BSC und der SC Freiburg gefordert. Hier bekommt ihr alle Infos zu den heutigen DFB-Pokal-Begegnungen.DFB-Pokal heute live: Die Begegnungen des heutigen MontagsDFB-Pokal: Die Montagsspiele live im TV und im Livestream verfolgenDie Abendpartie zwischen Greuther Fürth und Borussia Dortmund ist die einzige Begegnung dieses Spieltags, die im Free-TV übertragen wird. Ab 20.15 Uhr ist die ARD live auf Sendung. Zusätzlich könnt ihr die Partie auch im kostenlosen Livestream der ARD verfolgen. Auch der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie des BVB sowie die drei anderen Montagsspiele live als Einzelspiel oder in der Konferenz. Hier findet ihr einen Überblick, wo ihr welche Spiele sehen könnt. Sky-Kunden können alle Partien zudem im Livestream über Sky Go verfolgen. DFB-Pokal heute live: Drei Bundesligisten machen den AbschlussNachdem es mit Eintracht Frankfurt und dem VfB Stuttgart bereits zwei Bundesligisten in der ersten Runde des Pokals...

weiterlesen »


DFB-Pokal: Fürth – BVB im Liveticker: Dortmund vergibt Dreifach

Der viermalige DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund reist zum Abschluss der ersten Pokalrunde heute zum Zweitligisten Greuther Fürth. Hier könnt ihr die Partie im Liveticker verfolgen. Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert. DFB-Pokal: Fürth gegen den BVB heute im Liveticker40.: Wolf spielt Dahoud klasse frei. Der Mittelfeldspieler läuft auf Burchert zu, doch im letzten Moment verspringt ihm der Ball und so kann der Torhüter der Spielvereinigung den Ball ganz leicht aufnehmen. 38.: Es gibt die erste Gelbe Karte des Spiels. Ernst foult Schmelzer auf der linken Seite und wird zurecht verwarnt. Der Freistoß von Pulisic landet bei Delaney. Der Däne trifft die Kugel nur mit der Schulter und so bleibt sein Abschluss ungefährlich.36.: Wittek zieht aus 25 Metern ab. Sein Schuss geht nur knapp über den Kasten von Bürki.35.: Götze und Reus tauschen immer wieder die Positionen. So war eben der Kapitän der Dortmunder im Mittelfeld zu finden.33.: Schmelzer will den Ball zu Bürki zurückköpfen, doch das geht schief. Es gibt Eckball für die Eckball für die Gastgeber. Zum Glück für den Linksverteidiger bringt...

weiterlesen »


DFB-Pokal: DFB-Pokal: Im Elfmeterschießen! Freiburg zittert sich weiter

Der SC Freiburg hat sich in der ersten Pokalrunde erst im Elfmeterschießen gegen den Drittligisten Energie Cottbus durchgesetzt. Hertha BSC siegte dank eines Treffers in der 83. Minute gegen Eintracht Braunschweig, Paderborn bezwang den Ligarivalen Ingolstadt. Um 20.45 Uhr empfängt Greuther Fürth Borussia Dortmund (im LIVETICKER). Bereits zuvor feierte Borussia Mönchengladbach einen zweitselligen Sieg, 1860 München verspielte eine Führung gegen Holstein Kiel in der Schlussphase. RB Leipzig rettete sich nach Rückstand noch in die zweite Runde und der 1. FC Köln feierte ein Schützenfest. Der amtierende Pokalsieger Eintracht Frankfurt und der VfB Stuttgart scheiterten, der FC Bayern München blamiert sich um ein Haar bei einem Viertligisten.DFB-Pokal, 1. Runde: Partien am MontagEintracht Braunschweig - Hertha BSC 1:2 (0:1)Tore: 0:1 Plattenhardt (38.), 1:1 Fejzullahu (81.), 1:2 Ibisevic (83.) Energie Cottbus - SC Freiburg 3:5 i.E. (2:2, 1:1, 0:0)Tore: 1:0 Freitas (47.), 1:1 Frantz (90.+1), 1:2 Petersen (99.), 2:2 Viteritti (103.)Bes. Vorkommnis: Spahic (Cottbus) hält Foulelfmeter von Petersen...

weiterlesen »


Champions League: Playoffs: BATE Borisov

In den Champions-League-Playoffs kommt es zum Duell zwischen BATE Borisov und PSV Eindhoven. Das Spiel des weißrussischen und des niederländischen Meisters wird live von DAZN übertragen. Alle Informationen zum Livestream gibt es hier. BATE Borisov ist bereits seit der 2. Qualifikationsrunde der Champions League im Einsatz. Zunächst setzten sich die Weißrussen knapp mit 2:1 gegen HJK Helsinki aus Finnland durch. Anschließend folgte eine weitere Zitterpartie gegen Qarabag Agdam aus Aserbaidschan. Das Hinspiel gewann BATE mit 1:0 und so reichte ein 1:1-Unentschieden im Rückspiel für den Einzug in die Playoffs. Dort steigt PSV Eindhoven erst ein und hofft auf die Qualifikation für die Gruppenphase.BATE Borisov - PSV Eindhoven: Austragungsort und AnstoßAngepfiffen wird die Partie nicht wie gewohnt um 20.45 Uhr, sondern um 21 Uhr. Die meisten Partien der Champions League beginnen ab der kommenden Saison zu dieser Uhrzeit. Austragungsort ist die Baryssau-Arena mit 13.126 Plätzen. Borisov gegen Eindhoven: TV-Übertragung und LivestreamDAZN hat sich einige Rechte für die Champions League gesichert. Von den zwölf...

weiterlesen »


Premier League: Palace

Zum Abschluss des zweiten Spieltags der Premier League treffen am heutigen Montagabend Crystal Palace und der FC Liverpool (ab 21 Uhr im LIVETICKER) aufeinander. Hier bekommt ihr alle Informationen zur TV-Übertragung, zum Livestream und zum Liveticker dieser Partie. Der FC Liverpool hat die Chance, die Tabellenführung zurückzuerobern. Dafür müssen die Reds allerdings mit mindestens drei Toren Unterschied gewinnen. Die Eagles haben ihr erstes Spiel zum Auftakt der Saison ebenfalls für sich entschieden und sind kein einfacher Gegner für das Team von Coach Jürgen Klopp.Crystal Palace - FC Liverpool: Austragungsort und AnstoßAustragungsort ist die Heimspielstätte von Crystal Palace: Der Selhust Park bietet 25.456 Zuschauern Platz. Angepfiffen wird die Partie um 21 Uhr deutscher Zeit. Crystal Palace - FC Liverpool: Die AufstellungenCrystal Palace: Hennessey - Wan-Bissaka, Tomkins, Sakho, van Aanholt - Townsend, Milivojevic, McArthur, Schlupp - Benteke, ZahaFC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Gomez, van Dijk, Robertson - Milner, Wijnaldum, Keita - Mane, Firmino, SalahCrystal Palace gegen Liverpool:...

weiterlesen »


Primera Division: 2. Spieltag: Real Valladolid gegen FC Barcelona im TV und Livestream

Am 2. Spieltag gastiert der spanische Meister FC Barcelona beim Aufsteiger Real Valladolid. Nach dem Heimsieg gegen Deportivo Alaves wollen die Katalanen auch das erste Auswärtsspiel der Saison für sich entscheiden. Hier gibt es alle Informationen zur TV-Übertragung, zum Livestream und zum Liveticker dieser Partie. Real Valladolid sicherte sich den Aufstieg in die Primera Division über die Playoffs. Erst schaltete das Team von Trainer Sergio Sporting Gijon aus und im Finale gegen Numancia gewann Valladolid das Hinspiel mit 3:0. Im Rückspiel im heimischen Stadion reichte schließlich ein 1:1-Unentschieden, um den Aufstieg perfekt zu machen.Real Valladolid - FC Barcelona: Austragungsort und AnstoßDas Spiel zwischen Valladolid und Barcelona wird im Nuevo Estadio Muicipal Jose Zorrilla stattfinden. Das Stadion des Aufsteigers hat Platz für 26.512 Zuschauer. Anstoß der Partie ist am Samstag, den 25. August, um 22.15 Uhr. Valladolid gegen Barcelona: TV-Übertragung, Livestream, LivetickerDas Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen. Stattdessen überträgt der Streamingdienst DAZN die Partie am Samstagabend. Der...

weiterlesen »


Kurz fordert Anlegestopp für Flüchtlingsschiffe

Der Ton in der Debatte um die Seenotrettung von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer verschärft sich weiter: Wie der österreichische „Der Standard“ berichtet, fordert Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz, dass alle EU-Länder Schiffe mit Flüchtlingen an Bord nicht mehr anlegen lassen sollen. Kurz soll in einem Telefonat mit dem maltesischen Regierungschef Joseph Muscat stattdessen vorgeschlagen haben, Migranten in sichere Drittländer oder in ihre Herkunftsländer zurückzubringen. Der österreichische Bundeskanzler reagiert damit auf den Streit um das Schiff „Diciotti“ der italienischen Küstenwache, das Bootsflüchtlinge aufgenommen hatte und bislang keinen italienischen Hafen anlaufen darf. Italien und Malta streiten darüber, wer für die im zentralen Mittelmeer geretteten Migranten verantwortlich ist. Rom argumentiert, dass eigentlich Malta für die Flüchtlinge zuständig...

weiterlesen »


DFB-Pokal: Hertha BSC erreicht mit Mühe die zweite Runde

SC Paderborn 07 – FC Ingolstadt | 2:1 (2:0) Der SC Paderborn hat den FC Ingolstadt mit 2:1 besiegt und steht in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Bereits in der ersten Halbzeit brachte Uwe Hünemeir die Westfalen mit einem Doppelpack auf Kurs (34. und 44.). Ingolstadts Sonny Kittel erzielt in der 76. Minute nur noch den Anschlusstreffer und Paderborn setzte sich letztlich im Duell der Zweitligisten durch. Eintracht Braunschweig – Hertha BSC 1:2 (0:1) Hertha BSC ist ebenfalls eine Runde weiter. Die Berliner gewannen gegen Eintracht Braunschweig ebenfalls mit 2:1. Der Hauptstadtclub führte durch einen Treffer von Marvin Plattenhardt lange mit 1:0 (38.). Braunschweigs Mergim Fejzullahu machte es dann aber mit dem Ausgleich in der 81. Minute nochmal spannend. Die Hertha konnte aber im direkten Gegenzug durch Stürmer Vedad Ibišević das Spiel mit dem 1:2 wieder zu ihren Gunsten drehen. Damit setzten sich die Berliner gegen ihren Angstgegner im Pokal durch. Bereits in der Saison 2004/05 scheiterte der Hauptstadtclub beim damaligen Regionalligisten aus Niedersachsen (2:3). Auch 1974 (4:1) und 1965 (5:1) war die...

weiterlesen »


Induratio penis plastica: Was tun, wenn der Penis stark gebogen ist?

Der eine Penis biegt sich ein wenig nach links, der andere nach rechts: Leichte Krümmungen sind völlig normal. Wenn jedoch der Arzt oder die Ärztin von einem gebogenen Penis spricht, gibt es ein Problem. Stärkere Biegungen oder Verhärtungen, die man tasten kann, können auf Induratio penis plastica hindeuten, kurz IPP oder auch Peyronie-Krankheit genannt. Etwa jeder 20. bis 30. Mann ist davon betroffen. Was zu einer IPP führen kann, wie sich die Krankheit bestenfalls verhindern oder zumindest lindern lässt, erklärt die Sexualtherapeutin Melanie Büttner. Im Sommer-Special von Ist das normal? beantwortet die Sexualtherapeutin Melanie Büttner eine viel gestellte Sexfrage, klärt einen Mythos auf oder geht auf Hörer ein, die sich per Sprachnachricht bei uns gemeldet haben. Das Ganze wird moderiert von ZEIT-ONLINE-Redakteurin Alina Schadwinkel und dem stellvertretenden Ressortleiter für Wissen und Digital, Sven Stockrahm. Weitere Informationen: Die Urologin Aylin Bilgutay und Kollegen haben zusammengefasst, was die Peyronie-Krankheit ist, wie sie sich diagnostizieren und behandeln lässt...

weiterlesen »


Apple entfernt ungefähr 25.000 Apps in China

Nach kritischen Berichten des chinesischen Staatsfernsehens hat der Tech-Konzern Apple 25.000 Apps zur Teilnahme an Glücks- und Wettspielen aus seinem chinesischen Store entfernt. Das Unternehmen erklärte an diesem Montag, nicht nur „zahlreiche“ Apps zurückgezogen, sondern auch Entwickler blockiert zu haben. Damit bestätigte Apple Berichte des Senders CCTV vom Wochenende, nannte aber keine genauen Zahlen. „Illegale“ Apps für Glücksspiele und Wetten seien im App Store in China nicht erlaubt, und Apple werde sich weiterhin darum bemühen, dass sie dort nicht auftauchen, teilte das amerikanische Unternehmen mit. CCTV hatte Apple am Sonntag scharf kritisiert und dem Unternehmen „Untätigkeit“ vorgeworfen. Es reiche nicht, wenn Apple die Angebote aus dem Store zurückziehe, es...

weiterlesen »


Charge 3: Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

Das Matebook X Pro ist ein gutes 14-Zoll-Ultrabook mit sinnvollen Anschlüssen, guten Eingabegeräten sowie Intel-Quadcore und dedizierter Geforce-Grafik. Die eigenwillige Kamera aber gefällt nicht jedem.

weiterlesen »


© 2012 bis 4012 Oliver Zdravkovic • Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS). Wohnort: Österreich, Wien.